Forschung & Beratung

Forschung und Beratung

Unsere Forschungsarbeit soll dazu beitragen, schnell wirkende und effiziente Instrumente für eine klimaschonende und sichere Energieversorgung zu entwickeln, um die ehrgeizigen Ziele der europäischen Klimaschutzpolitik zu erreichen.

Zudem bieten wir Unternehmen der Energiebranche, Verbänden, Ministerien und Behörden eine umfassende interdisziplinäre und kompetente rechtliche Beratung, indem wir Fragestellungen aus den Gebieten des Energieumwelt- und Energiewirtschaftsrecht in unseren Fachgutachten und rechtlichen Stellungnahmen bearbeiten.

Die anwendungsorientierte Forschungs- und Beratungstätigkeit des Instituts ist auf das wissenschaftliche Fachgebiet des Energieumwelt- und Energiewirtschaftsrechts fokussiert. Dabei sind wir in der Lage, auch interdisziplinäre Lösungen aus dem technischen und betriebswirtschaftlichen Bereich zu entwickeln.

Unsere Schwerpunkte liegen dabei insbesondere in den Bereichen:

  • Erneuerbare-Energien-Gesetz
  • Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz
  • Anlagenzulassung
  • Energiewirtschaftsrecht
  • Energieeffizienzrecht
  • Klimaschutzrecht
  • Energiesteuerrecht

Institut für das Recht der Erneuerbaren Energien, Energieeffizienzrecht und Klimaschutzrecht (IREK)

Hochschule Trier,
Umwelt-Campus Birkenfeld

Postfach 1380
D-55761 Birkenfeld

Fon: +49 6782 - 17-1537
Fax: +49 6782 - 17-1260

E-Mail

Anfahrt